pixel
  Home  ›  Stil-Tipps für die reife Frau
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Friseurartikel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Frisurenwahl für reife Frauen

In unserer Gesellschaft dominiert eine Kultur der ewigen Jugend und des jugendlichen Aussehens. Kosmetik kann Zeichen des Alterns verringern, es gibt Behandlungen, die Anzeichen verhindern oder verringern, und sogar chirurgische Eingriffe, die die Ergebnisse von reiferen Jahren rückgängig machen – dies alles führt zu einer Multimilliarden Euro Industrie . Die meisten Aktivitäten dieser Unternehmen ziehlen auf reife Frauen und bemühen sich nicht nur ihre Produkte zu verkaufen, sondern auch ein Bewußtsein entstehen zu lassen, dass kein Wechsel schlimmer ist, als der, dass man so alt aussieht, wie man ist.
 
Es gibt allerdings noch andere Wege um jünger auszusehen; viele davon kosten weniger und sind weniger belastend als teuere Cremes oder chirurgische Eingriffe. Einfache Änderungen der Frisur können oft mehr für ein Gesicht tun, es sanfter machen und Jahre verstecken, als es viele der Anti-Alter Produkte können, die zur Zeit erhältlich sind.
 
Um als reife Frau die beste Entscheidung fürs Haar zu treffen, muss man auf die Bereiche achten, die am meisten vom Altern beeinträchtigt werden. Dazu zählen die Farbe und die Struktur des Haares, aber auch die Linien und Falten im Gesicht, vor allem um die Augen herum. diese Falten kann man mit einer geschickten Frisur ausbalancieren. sogar so weit, dass sie kaum noch auffallen. Lassen sie uns auf diese drei Kathegorien konzentrieren, die wir Schmeicheln, Farbe und Struktur nennen können. Diese Kathegorien agieren miteinander und sollen immer zusammen betrachtet werden um sicher zu stellen, dass die Entscheidungen, die sie treffen, auch richtig sind.
 
Schmeicheln
 
Styling für einen jungen Look Wenn wir in diesem Zusammenhang von „schmeicheln“ reden, dann meinen wir die Art das Haar so zu schneiden und zu frisieren, dass die Wirkung von Linien, Falten und anderen Zeichen des Alters minimiert werden. Ich meine damit nicht, dass man „junge“ Frisuren nachahmen soll sondern Frisurenelemente nutzen soll, die Altersanzeichen entweder optisch verringern oder weniger auffallend machen. Wenn eine Person, die älter wird anfängt eine Frisur zu tragen, die normalerweise jungen Leuten steht, kann es sogar sein, dass sie am Ende noch älter aussieht, als sie ist. Wenn man allerdings die Frisur so anpasst, dass in manchen Bereichen kompensiert wird, kann man oft und recht schnell eine jugendlichere Erscheinung kreieren.
 
Wenn eine Frau Alter wird, dann sind die ersten Zeichen in der Haut, die langsam an Elastizität und Kollagen verliert. Dies bedeutet das die Haut ihre Fülle verliert und vor allem um die Augen, auf der Nase oder der Stirn dünner wird und dort feine Linien und Falten bildet. Sogar die Kopfhaut wirkt nun auch nicht mehr so fest. Wenn diese Falten und Fältchen vor allem im oberen Bereich des Kopfes und des Gesichts liegen, dann können sie dies umgehend ändern indem sie das Haar nach hinten bringen und zu einem straffen Pferdeschwanz binden. Dadurch entsteht ein sofortiger Lifting Effekt und die Haut sieht wieder jünger und voller aus.
 
Es ist allerdings wichtig daran zu denken, dass man die Haut nicht unbegrenzt auf diese Art straffen kann. Es nutzt wirklich nur bei den ersten Anzeichen des Alterns. Wenn das Unvermeidliche eintritt und die feinen Linien und Falten auf diese Tricks nicht mehr reagieren, wird es Zeit für eine andere Strategie. Zu dieser Zeit wenden wir uns dem Kaschieren zu und frisieren das Haar so, dass es entweder einen unerwüschten Bereich versteckt oder davon ablenkt.
 
Wenn zum Beispiel die Augen von Krähenfüssen umringt sind und sich die Lachfalten auf der Stirn schon festgesetzt haben, versuchen sie einen Pony in ihre Frisur zu integrieren oder lassen sie sich rund ums Gesicht Stufen schneiden. Dieses starke Strukturieren sollte mit einem Rasiermesser oder einer Schere geschehen und das Haar sollte sanft frisiert werde, so dass die Spitzen zart und fedrig um die betroffen Stellen des Gesichts herumspielen. Sie können die „Dichte“ der Stufen nach Belieben variieren und indem sie die Linien sanfter halten, können sie harte Kontraste vermeiden, die eine „ältere“ Erscheinung noch mehr betonen.
 
Weiter
 
pixel
Home              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English
Frisuren Software