pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Fragen zu Haar Wachstum  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Fragen über Haare
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Haarformen

F: Als Kind hatte ich hellblonde Haare. Über die Jahre wurde ich Aschblond mit etwas Kirsche, ein wenig Braun und sogar Schwarz. Die schwarzen Haare hatten alle eine zickzack Form und waren immer diejenigen, die abstanden. So fing ich an auf diese aufmerksam zu werden. Ich habe eins davon ausgezupft und es war ganz flach wie Folie. Sollte Haar nicht rund sein?
 
A: Die Haare auf ihrem Kopf können allerlei Formen haben. Microskopische Untersuchungen zeigen uns, daß Haare rund, oval, flach und sogar dreieckig sein können oder auch Variationen dieser Formen haben. Bestimmte Eigenschaften des Haares sind in der Regel mit einer bestimmte Haarform verbunden, diese sind wie folgt:
 
- glattes Haar ist meist rund
- Welliges Haar hat eine ovale Tendenz
- Sehr lockige und krause Haare sind entweder oval (breiter als dick, sie erscheinen oft sogar flach zu sein) und können in Form und Durchmesser in der Länge variieren.
 
Viele Leute wissen nicht, daß jedes Haarfollikel einen völlig anderen Haartyp produzieren kann, als die umliegenden. Die Follikel arbeiten völlig unabhängig voneinander. Daher ist es schwer eine natürlich aussehende Haarfarbe künstlich zu entwickeln. Da jedes Follikel eine nur leicht abweichende Schattierung der Haarfarbe entwickelt, hat der Gesamteindruck viel mehr Tiefe und strahlenden Glanz als es eine künstliche Farbe bewirken könnte.
 
Diese Unabhängigkeit der Follikel ist auch der Grund weshalb sich das Haar langsam verändert wenn wir älter werden. Wenn alle Follikel in einer Einheit agieren würden, dann würde das Haar nicht allmählich grau, sonder könnte auf einmal völlig weiß sein. Und im Falle von Haarausfall wären man ganz plötzlich kahl. Stellen sie sich nur vor, ihr ganzes Haar würde alle paar Jahre auf einmal ausfallen und müsste dann ganz von vorne aus der Kopfhaut wachsen, wenn es nicht die unabhängigen Follikel gäbe, die das Haar in verschiedenen Phasen von Wachstum, Ruhe und Ausfallen entwickeln. So kann man sich an die allmählichen Veränderungen gewöhnen und auch mögliche Probleme identifizieren, die zum Beispiel Haarausfall auslösen und den Schaden begrenzen.
 
Noch mehr Fragen zu Haar Wachstum
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English