pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Fragen zu Frisuren  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Gute Kurzhaarfrisuren

F: Kann man durch kurzes Haar dick oder dünn aussehen?
 
A: Die meisten Frisuren passen zu mehr als einem „Typ“ und ehrlich gesagt, „kurzes Haar“ umfaßt ein ziemlich breites Spektrum von Frisuren. Daher ist es natürlich nicht möglich ohne Vorbehalte allgemeine Urteile über bestimmte Frisuren zu fällen.
 
Woran man denken sollte ist, daß es bei einer „guten Frisur“ ganz um Balance und Proportionen dreht. Eine Frisur, die diese Balance nicht hat oder bei der betroffenen Person unproportioniert wirkt, kann die negativen Aspekte eines individuellen Looks noch mehr verstärken. Und weil wir von kurzem Haar sprechen und ob oder nicht es eine Person dünn oder dick aussehen lassen kann, sollten wir bestimmte Faktoren berücksichtigen.
 
Kurzhaarfrisur

Gehen wir davon aus, daß Person A eine große, schlanke Frau mit einem langen, schmalen und leicht eckigen Gesicht ist. Wenn ihr Haar zu kurz (oberhalb der Kinn Linie) geschnitten ist und etwas Volumen an den Seiten hat (zum Beispiel nach aussen gedrehte Spitzen) und wenig oder keine Fülle am Oberkopf hat, dann entsteht eine Betonung der horizontalen Linie, was das Gesicht voller macht und Person A weniger dünn aussehen lässt.
 
Wenn das Haar aber zu kurz geschnitten ist und zu viel Volumen an den Seiten und auf dem Oberkopf vorhanden ist, dann sieht Person A noch dünner aus, weil die Konzentration mehr in der Vertikalen liegt. So kann das Gesicht übermässig lang wirken und die ganze Person hager erscheinen.
 
Nun zu Person B, deren Probleme genau entgegen gesetzt sind. Kurzes Haar kann dabei helfen ein rundliches Gesicht zu verlängern, vor allem wenn der Schnitt mit ausreichend Volumen am Oberkopf kommt und das Haar an den Seiten etwas schmaler gehalten w ird, wodurch wieder die Vertikale betont wird, was das Gesamtbild streckt. Hat die Frisur aber einen horizontalen Fokus, wie bei einem stumpf geschnittenen Bob, dann sieht das Gesicht noch breiter und schwerer aus.
 
Wenn das Haar zu kurz geschnitten wird, der Schnitt nicht in Proportion mit dem Rest des Körpers ist, dann können Gesicht und Kopf zu groß wirken weil das Haar einfach „zu klein“ ist.
 
So ist nun meine Antwort auf ihre Frage ob kurzes Haar sie dünn oder dick aussehen lassen kann sowohl „ja“ als auch „nein“.
 
Noch mehr Fragen zu Frisuren
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English