pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Fragen zu Haare schneiden  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Fragen über Haare
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Zu kurzer Pony

F: Warum schneidet meine Friseurin meinen Pony immer zu kurz? Ich bitte immer um einen Pony, der zumindet die Augenbrauen bedeckt und jedes Mal schneidet sie ihn doch kürzer. Ist es so schwierig einen Pony zu schneiden oder kann sie es nur nicht richtig?
 
Friseur beim Pony schneiden A: Ehrlich gesagt klingt es so, als würde sie ihrer Bitte nicht zuhören. Aber lassen sie uns das einmal genauer anschauen und vielleicht finden wir ja einen Grund für ihr Verhalten.
 
Wie lange gehen sie schon in diesen Salon? Es passiert relativ oft, dass FriseurInnen, die lange mit einer Kundin arbeiten, sich an eine bestimmte Frisur an dieser Person gewöhnen. Wenn nun ein Wunsch nach einem längeren Pony ins Spiel kommt, nachdem der Pony immer kürzer war, dann kann durchaus die Gewohnheit durchkommen. Ihre Friseurin sieht sie im Stuht und denkt daran, wie hübsch die Frisur zuvor war und tut einfach, was sie immer getan hat.
 
Sie kann so sehr von dieser Erinnerung eingenommen sein, dass sie gar nciht bemerkt, wenn sie ihr Haar nun anders haben wollen.
 
Haben sie das Problem denn mit ihrer Friseuring besprochen? Haben sie ihr spezifische Anweisungen gegeben, wie sie ihren Pony haben möchten BEVOR sie mit dem Schneiden anfing und haben sie ihr nach dem Schnitt gesagt:“Das ist nicht was ich wollte?“. Sie müssen immer daran denken SEHR genau in ihrem Ausdruck zu sein. Wenn sich der Friseur oder die Friseurin nicht daran erinnert wie lang ihr Pony beim letzten Mal war, dann kann schnell ein Misverständnis entstehen und er oder sie erkennt den Fehler nicht.
 
Ebenso, wenn sie das Problem nicht unmittelbar ansprechen, sind sie zum Teil auch daran schuld, wenn es sich wiederholt. Sie MÜSSEN in einer derartigen Situation immer klar und genau sein. Wenn sie eine Stammkundin sind, dann können sie erwarten, dass ihre Unzufriedenheit entsprechend beachtet wird.
 
Ich rate ihnen ihrer Friseurin klar und höflich zu erklären, dass sie ihren Pony länger haben wollten, bevor sie ihr Haar überhaupt anfasst. Erklären sie auch, dass ihr Haar trotz des geäusserten Wunsches immer kürzer geschnitten wurde. Drücken sie ihre Hoffnung aus, dass dieses Problem ohne weitere Umstände gelöst werden kann, aber wenn es wieder passiert, sie dann eine Friseurin finden werden, die ihnen besser zuhört.
 
Ja, die Friseurin ist in dieser Situation Profi, aber ihr Lebensunterhalt hängt auch sehr von der Zufriedenheit der Kunden ab und wenn sie oder er die Wünsche der Kundschaft nicht erfüllen kann, sollten sie sich wirklich anderweitig umsehen. Schliesslich bezahlen sie ja für den Service.
 
©Hairfinder.com
 
 
Mehr zum Thema:
 
Wie man einen Pony schneidet
 
Tipps für einen besseren Pony
 
Welchen Einfluss hat die Elastizität des Haares auf einen Haarschnitt?
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English