pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Haar Färben  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Haare färben während der Schwangerschaft

F: Kann ich mein Haar während der Schwangerschaft färben oder blondieren?
 
A: Es ist immer eine gute Idee Ihren Friseur einen Test ausführen zu lassen um zu sehen, wie empfindlich sie gegenüber Chemikalien sind. Das geschieht entweder an einer Strähne oder einer ausgesuchten Partie des Haares. Dabei wird getestet wie lange die Einwirkungszeit oder Entwicklungsdauer ist und vor allem bei einer Schwangerschaft ist dies besonders wichtig. Die Hormonem die bei schwangeren Frauen aktiv sind, beeinflussen den Körper auf verschiedene Art. Manche Frauen stellen fest, daß ihr Haar während der Schwangerschaft oder kurz danach dünner wird. Es ist auch nicht ungewöhnlich, daß Dauerwellen schlecht halten, wenn überhaupt.
 
Schwangerschaft Eine Tatsache ist auch, daß viele Frauen sehr sensitiv gegenüber Chemikalien sind, die ihre Haut berühren. Die Beschaffenheit Ihres Haares kann sich ändern (trockener, fettiger, poröser, widerstandsfähiger, etc.) was auch enien Einfluss auf die Ergebnisse chemischer Behandlungen hat. Eine übliche Reaktionen von schwangeren Frauen ist es, daß vorher nur unangenehme Gerüche auf einmal zu Übelkeit führen und unerträglich werden.
 
In vielen Fällen gibt es beim Färben oder Bleichen keine Probleme. Aber denken Sie an die Tests um sicher zu gehen, daß sie alles gut vertragen. Wenn der erste Test bereits eine höhere Empfindlichkeit aufzeigt, sollten Sie auf den Rest der Behandlung verzichten.
 
Bei einem Kopfhauttest, trägt der Friseur eine kleine Menge der chemischen Lösung (Farbe oder Dauerwellmittel) auf ein kleine Stelle auf, die man nicht direkt sehen kann. Meist liegt diese in Richtung Nacken hinter dem Ohr. Nach der normalen Einwirkzeit wird es abgewischt und gespült. Danach wartet man 24 bis 48 Stunden und wenn sich in dieser Zeitspanne keine Rötung oder eine andere Reaktion zeigt, können Sie mit einem guten Gefühl den Rest der Behandlung geniessen.
 
Beim Strähnentest wird eine schmale Strähne des Haares mit Farbe behandelt und der Friseur kann daran sehen, wie lange die Farbe oder das Bleichmittel einwirken müssen.
 
Die meisten Probleme bei Haarbehandlungen während einer Schwangerschaft liegen in der erhöhten Sensitivität gegenüber Chemikalien und deren Gerüchen, wowie in der Entwicklung und den Resultaten von Dauerwelle oder chemischen Glättung des Haares. Schwierigkeiten beim Färben der Haare während der Schwangerschaft sind ungewöhnlich.
 
Noch mehr Fragen zu Haar Färben
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English