pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Fragen zu Haar Wachstum  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Strahlentherapie und Haare

F: Im Jahr 1987 bekam wurden mein Nacken und mein Kopf bestrahlt. Mein Haar fiel in den bestrahlten Bereichen aus, wuchs nach und fiel dann wieder aus. Haben sie schon einmal von so etwas gehört? Ich würde mein vom Salon gefärbtes Haar auch so gerne professionell glätten lassen, aber ich habe Angst es könne in den bestrahlten Bereichen wieder ausfallen. Ich weiß, daß sie die Zukunft nicht voraus sagen können, bin aber dennoch neugierig welche Meinung sie zu dem Thema haben. Wenn es ihr Haar wäre, würden sie es dann tun?
 
A: Ich habe die Folgen von Strahlentherapien bei meiner Schwester, meiner Tante und der Mutter meiner besten Freundin gesehen und es gibt wohl kaum etwas, das mich noch überraschen könnte, wenn es um diese Nebenwirkungen geht. Das Haar meiner Schwester wurde sehr dünn und brüchig, aber sie hat bei ihrer ersten Runde der Bestrahlung keine grössere Menge an Haar verloren. Spätere Behandlungen bedingten völligen Verlust der Haare. Meine Tante verlor ihr gesamtes Haar schon bei der ersten Behandlung und es ist nie wieder zum alten Zustand zurück gewachsen. Die Mutter meiner besten Freundin verlor nach der Bestrahlung nicht einmal eine einzige Strähne. Ihr Haar wurde innerhalb von einer Woche einfach nur schneeweiß.
 
So wie ich es verstehe, kann das Haar auf verschiedene Arten auf die Strahlung reagieren und es kommt auf die indiviuelle Person an. In manchen Fällen kann die Strahlung die Follikel der Haare so stark beschädigen um weiteres Wachstum auszuschließen, in der Regel allerdings regt die Strahlung eine Gruppe von Haaren zum gleichzeitigen Ausfall an, was sich dann als massiver Haarverlust zeigt. Nun, fast 20 Jahre nach ihrer ersten Behandlung, sollte ihr Haar stark genug sein um eine kosmetische Behandlung zu überstehen. Vor allem weil sie ja erwähnten es sei mittlerweile schon gefärbt worden.
 
Hier ist mein Rat: Sprechen sie mit ihrem Friseur über alle ihre Bedenken und lassen sie sich alle Optionen erklären. Es können zum Beispiel schützende Cremes auf die Kopfhaut aufgetragen werden, damit die Chemikalien im Glättungsmittel nicht mit der Haut in Berührung kommen und keine Follikel beschädigen können. Denken sie auch daran einen Strähnentest durchführen zu lassen bevor der ganze Kopf behandelt wird. So können sie ihre Bedenken ablegen und ihr Stylist bekommt auf diese Art auch mehr Informationen darüber wie genau ihr Haar auf die chemische Behandlung reagieren wird.
 
Noch mehr Fragen zu Haar Wachstum
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English