pixel
  Home  ›  Kurze Haare  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Sexy Kurzes Haar

Sexy Kurzes Haar – Das neue Symbol von Sinnlichkeit und Weiblichkeit
 
Kurzes Haar kann sexy sein, sehr sexy. Ein kurzer Schnitt mit fransigen Stufen die wild verteilt sind oder eine freche fedrige Struktur hat kann die Persönlichkeit und Weiblichkeit einer Frau unterstreichen. Sexy kurzes Haar hat auch einen wundervollen Nebeneffekt, indem es viele Frauen um Jahre jünger aussehen lässt.
 
Kurzhaarfrisur Auch wenn langes Haar für viele Jahre, sogar Jahrhunderte, als die Verkörperung von weiblicher Schönheit galt, ist es gut doch genauer hinzuschauen und zu erkennen, das diese bewunderten, perfekten Mähnen mit den perfekten Wellen, der Fülle und gesundem Glanz meistens nur auf alten Gemälden, in Filmen und in Hochglanz Magazinen existieren.
 
Im wirklichen Leben ist langes Haar oft glanzlos, hängt langweilig herunter und ist nicht besonders verlockend. Das lässt sich ändern. Ein guter Schnitt bringt die Sprungkraft und den Glanz zurück ins Haar und nimmt gleich ein paar Jahre vom optischen Alter der Trägerin mit sich.
 
Der Mut zu einer kurzen Frisur drückt Selbstbewusstsein aus und auch eine allgemein aktive und fröhliche Gesinnung. Es gilt aber auch hier, dass die richtige Frisur nur zur richtigen Person passt und bevor sie eine Entscheidung treffen sollten sie sich typgerecht beraten lassen.
 
Hier sind ein paar Ratschläge wie sie das Meiste aus einer kurzen Frisur machen können, damit sie auch vor lauter neu gewonnenem Selbstbewusstsein, Elan, Jungendlichkeit und vor allem Sex Appeal strahlen.
 
Wie man eine kurze Frisur sexy machen kann
 
Natürlich gibt es keine festen Regeln wenn es um ihr Haar geht und sie entscheiden immer selbst wie sie es geschnitten und frisiert haben wollen. Auch wenn manche Kurzhaarfrisuren in Gefahr laufen „langweilig“ zu sein, so gibt es doch einige gute Ideen, wie man diese zu sexy Looks aufpeppen kann. Friseur Genie und Style Guru, George Northwood von Daniel Hersheson in London ist ein grosser Fan von kurzem Haar, aber gibt zu, dass der Schnitt zur individuellen Person passen muss, damit das volle Potential zur Geltung kommen kann.
 
Northwood sagt:“ Es geht vor allem um den richtigen Schnitt. Im Moment sehen wir viele Frisuren mit einem starken Oberkopf und einem fein gestuften Nacken. Sie können einen soften Look wie Kimberley Stewart wählen oder einen mit etwas mehr Struktur; egal wofür sie sich entscheiden, es sollte cool wirken, aktuell und zu ihnen passen.“ Haar kann leicht uninteressant wirken wenn es die gleiche Länge rundum hat; vermeiden sie stumpfe Schnittlinien, da diese kurzem Haar weder Textur noch Definition geben. Sanfte, leicht zerzauste Stufen in kurzem Haar machen es jung, modern und sexy. Kurze Bob Frisuren, mit oder ohne Pony, können sehr anziehend sein, während sie gleichzeitig das Gesicht fein umrahmen und zur Geltung bringen.
 
Kurzes Haar hat eine elegante, schicke und professionelle Austrahlung und vor allem in Verbindung mit einem tollen Power Anzug oder Kostüm, wirkt es Wunder und verringert die Kluft zwischen Männern und Frauen im Beruf. Für die weniger Wagemutigen Neulinge zu kurzem Haar, ist ein wuscheliger, kinnlanger Schnitt ideal um sich langsam von den leblosen Längen fortzubewegen und diese mit reinem Glamour und Sex Appeal zu ersetzen. Das andere Extrem ist ein intensiver, männlicher Schnitt, was ohne Frage zu den tollsten und sexiesten Schnitten überhaupt gehört. Alleine die Kürze unterstreicht die Gesichtszüge und das passende Attitüde kommt von ganz alleine.
 
Warum Männer Frauen mit kurzem Haar lieben
 
Heutzutage, am Anfang des 21. Jahrhunderts sind die Ideen über einen Zusammenhang von langem Haar und Sexualität oder Sex Appeal einfach veraltet. Denken sie an Frauen in Filmen, die Männer halb in den Wahnsinn trieben, viele waren das Produkt von geschicktem Frisieren um ihr relativ kurzes Haar in Form zu bringen. Uma Thurman in Pulp Fiction, Meg Ryan in When Harry Met Sally oder Mia Farrow in Rosemary’s Baby, deren kurzer, von Vidal Sassoon gestalteter Bob oft als die „berühmteste Frisur in der Geschichte aller Frisuren“ genannt wird und Männer in den Knien zittern liess. Warum?
 
Einfach weil kurze Frisuren eine sorglose Seele mit freiem Geist und gleichzeitig einem gefährlich dominanten Element vereinbaren. Die Art wie Kurzhaarfrisuren schöne Augen und Lippen akzentuieren lässt Männer nicht nur von einer Frau mit kurzem Haar träumen, sie können sich auch schnell verlieben. Viele Männer finden auch den Nacken einer Frau sehr sinnlich und kurzes Haar bringt eben diese Region am Körper einer Frau mehr zur Geltung.
 
Weiter
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English