pixel
  Home  ›  Lange Haare  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Sexy Langes Haar

Ist langes Haar immer sexy?
 
Eine schöne Frau, deren lange, seidige und glänzende Mähne über ihren Rücken fällt und ihre Kurven akzentuiert mag ein häufiger Gast in James Bond Filmen sein, aber im wirklichen Leben ist dieser Anblick etwas seltener. Wenn eine Frau mit Haar gesegnet ist, das Vitalität, Glanz und Gesundheit behält auch wenn es lang ist, dann wird sie als die Verkörperung der Weiblickkeit, Fruchtbarkeit und Schönheit betrachtet.
 
Wenn langes Haar allerdings nicht richtig gepflegt wird, dann ist es anders als in den Filmen, trocken, dünn, strähnig, unattraktiv und definitiv nicht sexy. Weil langes Haar so viel Pflege braucht um sexy auszusehen, gibt es so viele Tipps, Schritte und Rat um es auch gesund, glänzend und eben sexy wachsen zu lassen und zu erhalten.
 
Wie langes Haar sexy wird
 
langes Haar Wenn sie entschlossen sind bei langem Haar zu bleiben, dann gibt es bestimmte Frisuren, die ihrem langen Haar das Leben und den Schwung geben, nachdem das Haar of schreit. Langes Haar kann am langweiligsten aussehen, wenn es in der Mitte gescheitelt ist, so wie langes Haar meist schon von Natur aus fällt. Wenn sie das Haar aber seitlich scheiteln und zu einer Seite schwingen, können sie damit sofort alle Langeweile hinwegfegen.
 
Wenn man langes Haar zu einer Seite frisiert kann man auch die Wangenknochen und die Augen betonen. Haben sie keine Angst mit Accessoires zu spielen um langem Haar sofortigen Glamour einzuhauchen und eine hübsche Spange an einer Seite macht den Look elegant, feminin und kann ihnen im Management ihres langen Haares helfen. Einer der grossen Vorteille von langem Haar gegenüber kurzem ist die schiere Menge der Styling Möglichkeiten.Ein langer, üppiger Pferdeschwanz ist einfach etwas besonderes und immer modern. Knoten und geschwungene Frisuren sind elegant, Schick und haben auch den Nebeneffekt dem Gesicht ein umgehendes Lifting zu geben und helfen ebenfalls das Haar auf Dauer sexy zu machen.
 
Laut einer kürzlichen Umfrage halten Männer welliges, langes Haar für das am sexieste Haar, das eine Frau haben kann. Um das Haar zu bekommen, das Englands X-Factor Jurie Cheryl Cole und die Schauspielerin Jennifer Aniston so mühelos zu haben scheinen, experimentieren sie mit Wicklern und Lockenstäben. Ein anderer Vorteil von langem Haar ist, dass man so wunderbar damit spielen und experimentieren kann, wobei man immer darauf achten muss das Haar nicht zu viel Hitze auszusetzen, da die Heißgeräte das Haar schnell austrocknen und brüchig machen können. Setzen sie diese immer nur sparsam ein. Auch bei aller Wandelfähigkeit, um langes Haar sexy zu machen kommen verschiedene Faktoren ins Spiel, einschliesslich der physischen Eigenschaften und dem Lebensstil der Frau. Die Form des Gesichts, die Figur, die Beschaffenheit und Dichte des Haares, ihre Augenfarbe und der Hautton – dies alles muss berücksichtigt werden, wenn man sich für eine Frisur entscheidet um langes Haar zu seiner vollen Wirkung zu bringen.
 
Der Lifestyle ist dabei als Faktor nicht zu unterschätzen. Wie steht es um ihre Zeit und deren Einschränkungen? Können sie die Frisur, mit der sie den Salon verlassen, auch selbst zu Hause kreieren? Können sie es sich finanziell leisten ihre lange Mähne gepflegt zu halten? Persönlickeit und Karriere kommen natürlich auch mit ins Spiel. Passt eine lange, wellige Frisur zu einer Geschäftsfrau, die mit Männern konkurriert? Ist das lange Haar unpraktisch für Frauen, die in einem medizinischen Beruf oder in einer Küche arbeiten? Es geht bei „sexy“ nicht nur um das, was dem Auge gefällt sondern Realismus und praktischs Leben spielen dabei auch eine Rolle. Niemand will Haare in der Suppe haben, egal wie sexy die Frau ist, die das Gericht serviert.
 
Wie man langes Haar pflegt, um es sexy zu erhalten
 
Langes Haar braucht mehr Pflege und Aufmerksamkeit als kurzes Haar. Es reicht nicht, dass sie ihr Haar einfach wachsen lassen, es ein paar Mal pro Woche waschen und jeden Morgen ausbürsten. Ein paar Schritte können ihnen helfen ihre sexy Mähne gesund zu erhalten. Langes Haar neigt dazu brüchig zu werden und gespaltene Spitzen zu entwickeln, bürsten sie es daher nicht, wenn es noch nass ist. Wenn sie es es dennoch bearbeiten wollen, dann benutzen sie einen breitgezinkten Kamm um die Chance für Bruch so gering wie möglich zu halten.
 
Weiter
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English