pixel
  Home  ›  Haare Färben  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Friseurartikel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Tips für Rothaarige

rote Haare Wollten Sie schon immer rote Haare - wie Nicole Kidman, Julianne Moore, Tori Amos oder Lindsay Lohan? Mit unseren Tips finden Sie das richtige Rot für Sie - egal ob Ihre natürliche Haarfarbe blond, braun oder schwarz ist. In Drogerien und beim Friseur gibt es eine breitgefächerte Farbenauswahl, von Rotblond über Intensivrot und Kupfer bis zu Aubergine! Auch dunkleren Hauttypen wie z.B. Beyonce Knowles stehen bestimmte Rottöne. Es kommt alles auf den richtigen Farbton an. Und wenn Sie schon rote Haare haben, lesen Sie weiter unten, wie Sie Ihren Rotton erhalten und Ihre Haare mit richtiger Pflege gesund und glänzend bleiben.
 
Wenn schon rot werden, dann richtig...
Wenn Sie blonde Haare und helle Haut haben
Ihnen stehen Rotblond oder helle Kupfertöne. Wenn Sie sehr helle Haare haben, ist beim Auftragen von Haarcolorationen zu Hause oder beim Verwenden von Henna Vorsicht geboten, damit Ihre Haare keinen karottenroten Ton annehmen. Helle Haare haben weniger natürliche Pigmente alse dunkle und nehmen Haarfarben daher besonders intensiv an. Im Zweifelsfall können Sie eine auswaschbare Haartönung im gewünschten Farbton ausprobieren und so lange experimentieren bis Sie die richtige Farbe gefunden haben.
 
Wenn Sie dunkelblonde oder hellbraune Haare und einen hellen bis mittleren Hauttyp haben
Sie können die meisten Rottöne tragen - wenn sie auf Ihren Farbtyp abgestimmt sind. Wenn Sie ein "Wintertyp" oder "Sommertyp" sind (Sie haben einen kühlen, bläulich-rosigen oder olivfarbenen Hautton und können Jeansblau, Himmelblau, Pink, Knallrot und Schwarz tragen), dann stehen Ihnen Haarfarben wie Kirsche, Burgunderrot, Intensivrot oder Aubergine. Wenn Sie ein "Frühlingstyp" oder "Herbsttyp" sind (Sie haben einen elfenbeinfarbenen, gelblichen oder goldenen Hautton und können Cremeweiß, Türkis, Olivgrün, Rostrot, Braun und Gold tragen), dann stehen Ihnen eher warme Rottöne, wie Kupfer, Rotgold oder Rotbuche. Als Faustregel gilt: Je heller Ihre Naturhaarfarbe und Ihr Hautton, umso heller und leuchtender ist der Rotton, der Ihnen am besten steht.
 
Wenn Sie mittelbraune bis dunkelbraune Haare und einen olivfarbenen Hautton haben
Ihnen steht ein intensives Rot, oder Farben wie Dunkle Kirsche oder Mahagoni. Je nach Hautton können Sie auch etwas hellere Rottöne tragen (siehe oben). Wenn Sie gerne auffallen: Highlights in intensiven und leuchtenden Rottönen könnten an Ihnen sehr interessant aussehen!
 
Wenn Sie schwarze Haare und einen dunklen Hautton haben
Falls Sie sehr rote Haare möchten, empfehle ich Ihnen, die Arbeit einem Profi zu überlassen. Wahrscheinlich müssen Ihre Haare vor dem Rotfärben gebleicht werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Rote Highlights, wie oben beschrieben, könnten eine haarschonendere Alternative zu dem intensiven chemischen Prozess sein, dem Ihr gesamtes Haar bei einer Kombination von Aufhellung und Haarfarbe ausgesetzt wird. Ein weiterer Vorteil der Highlights ist, dass der Nachwuchs weniger sichtbar ist und Sie nicht alle vier Wochen zur Ansatzbehandlung zum Friseur müssen.
 
Wenn Sie einen weniger intensiven Rotton mögen, können Farben wie Dunkle Kirsche oder Roter Wein (ohne vorheriges Bleichen) Ihren Haaren einen satten, subtilen Rotschimmer geben - und jede Menge Glanz! Es sollte aber möglichst eine Coloration sein, die meisten Tönungen haben nicht genug Deckkraft auf schwarzem Haar.
 
Wenn Sie graue Haare haben
Wenn Sie graue Haare abdecken möchten und sich einen Rotton wünschen, sollten Sie Ihre Haare zunächst in Ihrer Naturhaarfarbe oder einem ähnlichen Ton färben. Ganz besonders, wenn Ihre natürliche Haarfarbe relativ dunkel ist. Graue Haare haben kaum eigene Pigmente und nehmen daher chemische Haarfarben am intensivsten an. Ein einheitlicher Ausgangston verhindert, dass Ihre grauen Strähnen und Ansätze plötzlich orange oder rosa aussehen.
 
Weiter
 
pixel
Home              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English
Frisuren Software