pixel
  Home  ›  Haarpflege
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Haare und Schwangerschaft

Bewältigen Sie Hormonelle Einflüsse auf die Haare

Eine Schwangerschaft verändert das Leben von Menschen in vielerlei Hinsicht. Sie bringt Menschen zusammen, sie macht aus einem Paar eine Familie, und in manchen Fällen rettet Sie leben. Eine Schwangerschaft verändert auch den Körper der Frau auf verschiedene Art und Weise. Vergessen Sie nicht, weiter als den offensichtlichen Bauch und Wölbungen in anderen Körperregionen zu sehen. Eine Schwangerschaft hat ebenso einen Einfluss auf Haut und Gelenke und kann die krönende Schönheit an einer Frau brechen ... Ihr Haar...
 
Schwangerschaft Die Schwangerschaftshormone können seltsame Dinge an Ihrem Körper, der einmal normal gewesen ist, hervorrufen. Schon bevor die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft auftreten verändert sich Ihr Körper. Es braucht eine große Anzahl von Hormonen vom Moment der Empfängnis, damit das befruchtete Ei seine Reise in den Uterus überlebt. Wenn es dort erstmal ankommt, pflanzt es sich selbt in das dicke, gepolsterte Gewebe ein. Wenn die richtigen Hormone nicht präsent sind, wird das einstmals schützende Gewebe zusammen mit dem befruchteten Ei vom Körper abgestoßen.
 
Jede Frau die schon mal schwanger war und die Morgenübelkeit hatte kennt das definitive und unverkennbare Gefühl der Schwangerschaft im Anfangsstatus. Die extreme Müdigkeit, die Übelkeit und das Erbrechen, die Empfindlickkeit für Temperaturen und Gerüche und die Pickel begründen sich alle auf den Anstieg von bestimmten Hormonen. Frauen die sich mit Schwangerschaft aufkennen wissen auch von diesen wunderbaren prenatalen Vitaminen. Bevor diese prenatalen Vitamine gebräuchlich wurden, gab es einen Anstieg an Geburtsdefekten aufgrund von Defiziten in der Ernährung.
 
Die Ärzte wussten erstmals nicht, dass diese Vitamine nicht nur die Gesungheit der Neugeborenen verbessern würden, sondern auch die Gesundheit der Haare und Nägel der Mutter. Viele Frauen erfahren ein verstärktes Haar- und Nagelwachstum sowie dickeres und glänzenderes Haar. Jedoch erfahren manche Frauen auch die Kehrseite dieses Effekts. Trockenheit, Haarbruch und Haarausfall sind oftmals die Beschwerden von schwangeren Frauen.
 
Die gute Nachricht is, dass Sie nicht auf die Geburt dieses Freudenbündels warten müssen bevor Sie Ihre “normalen” Haare zurück bekommen. Um Trockenheit zu bekämpfen, vergewissern Sie sich, dass Sie eine gute Haarspülung verwenden und diese öfter anwenden. Um Haarbruch vorzubeugen gibt es nicht viel was Sie tun können, aber Sie können jedoch Stylingprodukte verwenden, die dies verstecken. Haare brechen gewöhnlich cirka zwei bis fünf Zentimeter ab der Wurzel und können sehr auffallend aussehen.
 
Die letzte Hauptbeschwerde is Haarausfall. Dies passiert nicht während der Schwankerschaft sondern danach. Mit meinem ersten Kind wurde mein bereits dickes Haar noch dicker und wuchs unglaublich schnell. Drei Monate nach der Geburt habe ich bemerkt, dass die Haare meines Babys begannen überall von ihrem Kopf auszufallen, nicht nur im Bereich des Milchschorfs. Dann habe ich bemerkt, dass nicht nur ihre Haare ausfielen, sondern auch meine eigenen, und zwar sehr viele. All diese Zusatzhaare die während der Schwangerschaft gewachsen waren fielen nun aus, und es hat sich angefühlt dass meine Haare dünner als zuvor waren weil ich nun diese extra dicke Version erinnerte.
 
Zum Zeitpunkt wo die Haare meiner Tochter schön wuchsen, haben sich auch meine Haare entschlossen, sich zu benehmen. Falls dies deshalb auch Ihnen passiert, machen Sie sich keine Sorgen; es wird sich irgendwann von selbst wieder in die Reihe bekommen. Und nur weil dies einmal passiert ist, bedeutet es nicht, dass alle Haarstränge zu einer Glatze führen werden. Jede Schwangerschaft ist anders.
 
Genau wie jede Schwangerschaft anders ist, so sind auch alle Meinungen bezüglich die Dauerwelle und das Haare färben während der Schwangerschaft verschieden. Es gibt keinen direkten Beweis, dass diese Behandlungen irgendwelche Schäden für den sich entwickelnden Fetus verursachen können, jedoch raten viele Ärzte, diese Behandlungen nicht während des ersten Trimesters vornehmen zu lassen. Nach diesen ersten 3 Monaten folgen Sie am besten dennoch den Anweisungen Ihres Arztes. Denken Sie daran, dass es ja nur 9 Monate sind falls Ihr Arzt nein sagt. Es bedeutet Eitelkeit für Sie, aber Leben für Ihren Fetus.
 
Lassen Sie diese Schwangerschaftshormone Ihre Haare nicht verrückt machen, während diese Ihr Leben verrückt machen. Es mag nicht viel geben was Sie über entstehende Tränen während einer Werbung über das Gesichtsgewebe oder Volkslieder tun können, aber es gibt sehr viel was Sie über Veränderungen Ihrer Haare tun können. Machen Sie sich keine Sorgen falls diese sich ändern. Denken Sie darüber nach, was getan werden muss um mit dieser Situation zu leben bevor Ihre Hormone wieder zurück im Normalzustand sind. Ihre Haare werden zurück kommen, so wie sie mal waren.
 
©Hairfinder.com
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English