Home  ›  Frisurenberatung
Frisur Hairfinder
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel


 
Gratis Frisuren Tester

 
pixel pixel
pixel
pixel

Wie man ein eckiges Gesicht sanfter macht

quadratische Gesichtsform Die quadratische Gesichtsform ist recht verbreitet, aber oft werden Frisuren gewählt, die dem Gesicht nicht schmeicheln. Durch eine ausgeprägte Stirn und Kieferregion, kommt es bei dem quadratischen Gesicht zu schärferen Kanten am Rand des Gesichts. Ein Nebeneffekt, der dem quadratischen Gesicht zugeschrieben wird, ist der Eindruck, dass ein starker Kiefer dem Gesicht einen männlichen Ausdruck gibt – eine Besonderheit, die Frauen nicht zu sehr erfreut.
 
Ein quadratisches Gesicht bedarf einer Frisur mit vielen sanften Linien und weniger scharfe Winkel oder gerade Schnittlinien. Die Länge spielt dabei eine grosse Rolle und sie sollten super kurze Frisuren oder Looks mit harten Ecken vermeiden – zum Beispiel scharf geschnittene Partien runds ums Gesicht. Sie sollten auch die horizontalen und vertikalen Linien zu einem Minimum reduzieren.
 
Die folgenden Frisuren zeigen eine Reihe von Looks, die alle sehr schmeichelhaft für ein kantiges Gesicht sind. Was diese gemeinsam haben sind seitliche oder asymetrische Scheitel, geschwungene Linien und Schnittwinkel:
 
quadratische Gesichtsform quadratische Gesichtsform quadratische Gesichtsform quadratische Gesichtsform quadratische Gesichtsform

Stil 1:
 
Dieser zwei-stufige Schnitt hat einen zick-zack Scheitel und lange Fransen (auf Kinnlänge), die gerundet sind um eine sanftere Silhouette zu erzielen. Die Highlights um das Gesicht tragen auch zu Tiefe und Definition bei und betonen die geschwungenen Linien des Stils. Die obere Lage des Schnitts ist angeschrägt um einen runden Look zu erreichen, während die untere Lage entgegengesetzt ist und alles ausbalanciert. Diese Frisur ist am besten für dickes und welliges Haar.
 
Stil 2:
 
Dieser lange Rasiermesser Schnitt hat einen seitlichen Scheitel und stark strukturierte Stufen rund ums Gesicht. Das Gesamtbild hat weiche Kurven und ist eine wundervolle Lösung um Ecken eines kantigen Gesichts sanfter erscheinen zu lassen. Der Schnitt ist vor allem perfekt für Menschen mit dünnem Haar, das etwas Styling benötigt um sich sanft zu wellen.
 
Stil 3:
 
Ein Stufenschnitt mit mehr Volumen – dieser Schnitt hat einen diagonalen Scheitel und viele Stufen. Die einzelnen Stufen fallen in sanften Kurven und Wellen, die die Kanten des Gesichts milder machen. Die mehrfachen Stufen tragen auch dazu bei das Gesicht etwas länger zu machen. Dieser Stil ist perfekt für Leute mit dickem Haar, das nur ein wenig Naturwelle in sich trägt.
 
Stil 4:
 
Dies ist ein gestufter Bob Haarschnitt, mit seitlichem und diagonalem Scheitel. Die Fransen haben eine leichte Struktur und das spezielle Stufenverfahren lässt das Haar in sanften Rundungen das Gesicht einrahmen während alle Schnittlienien sauber sichtbar bleiben. Dieser Stil eignet sich vor allem für mittel bis dickes Haar mit nur wenig Wellen und Fülle.
 
Stil 5:
 
quadratische Gesichtsform Hier haben wir einen rasierten Bob mit einem Seitenscheitel und einem langen, seitlichen Pony. Die Asymmetrie der Frisur zieht alle Aufmerksamkeit auf die Linien des Schnitts; die Kurven des Stylings schaffen eine schmeichelhafte Kontur, welche die Kanten des Gesichts weicher erscheinen lässt. Schnitt und Styling passen vor allem zu feinem und mittel strukturiertem, glatten Haar.
 
Stil 6:
 
Diese Frisur hat lange Stufen mit einem seitlichen Scheitel und sanft strukturiertem Pony. Der Pony fällt ein einer weichen Kurve und wurde mit dem Rasiermesser bearbeitet um einen noch schmeichelhafteren Effekt zu erzielen. Die Schnittlinien der Stufen sind alle ebenfalls „rasiert“ und besänftigt womit sie in einer guten Struktur um das Gesicht herum fallen. Diese Frisur ist am besten bei dünnem bis mittlerem Haar, das einige leichte Naturwelle und viel Volumen hat.
 
©Hairfinder.com
 


 
 

 
 

 
pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English