Home  ›  Haare Färben  › 
Frisur Hairfinder
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel


 
Gratis Frisuren Tester

 
pixel pixel
pixel
pixel

Farb-Unfälle (2)

Zurück
 
“Himmel hilf, Es ist GRÜN!”
 
Problem: Sie trocknen ihr Haar und stellen mit wachsender Unruhe fest, dass die Farbe nicht so kommt, wie sie es sich vorstellten. Tatsächlich erscheint ein sehr unangenehmer Haarton und wird schlimmer, je trockener das Haar wird.
 
Haare färben Mögliche Ursachen: Manchmal, trotz bester Bemühungen, wählen wir eine Farbe die sich nicht mit unserer aktuellen Farbe verträgt. Entweder gibt es zu viel von dem gleichen Pigment, oder die Pigmente vermischen sich zu einem wenig annehmbaren Ergebnis (wie zum Beispiel bei Haaren, die von Natur aus auf einer goldenen (gelblichen) Schiene sind und mit einer auf Blau basierenden Farbe (Asch Töne) konfrontiert werden. Das führt dann zu dem berühmten grünlichen Ton. Oft ergeben sich derart unerwünschte Farben, wenn wir eigentlich nur eine leichte Veränderung unseres Haartons erreichen wollen. Wenn sie die Grundfarbe der zuletzt angewendeten Färbung nicht kennen, sollten sie eine neue Farbe wählen, die eine neutrale Basis hat.
 
Lösung: Die gute Nachricht ist, dass alle, auch sehr drastische, Fehler in der Haarfarbe recht einfach korrigiert werden können. Das ist der Moment, wenn die meisten Leute mit einer misglückten Eigenfärbung eiligst einen Friseur aufsuchen. Der Stylist wird sich mit ihnen unterhalten, das Haar begutachten und mit einer neuen Farbe die ungeliebten Töne aus der Welt schaffen.
 
Die Korrekturfarbe enthält einen schwächeren Entwickler und spezielle Pflegestoffe, um das Haar nicht mehr Stress auszusetzen, als notwendig ist.
 
Die angewandte Farbe hängt von den „schrägen“ Tonen ab, die ihr Haar verunstalten: bei Grün wird eine auf Rot basiende Farbe benutzt, bei Orange, wird mit blauer Basis ausgeglichen; im Fall von starkem Gelb und Messing hilft eine Violette Grundfarbe und umgekehrt.
 
“Es war aber nicht so dunkel auf der Verpackung!”
 
Problem: Etwa nach der Hälfte der Einwirkzeit merken sie, dass etwas schief ging. Es sieht viel zu dunkel aus. Und natürlich, nach dem Ausspülen und Trocknen sieht die Farbe zwar gut aus, aber ist VIEL dunkler als sie erwartet haben.
 
Mögliche Ursachen: Dies geschieht meistens bei einer Haarfarbe, die Pigmente bei den bereits Vorhandenen ablagert. Sie versuchen zum Beispiel ihre eigene Haarfarbe um ein paar Stufen zu vertiefen, sind sich aber nicht bewusst, dass die neue Farbe einen kumulativen Effekt hat. Es ist ähnlich wie beim Zubereiten von Instant Kaffee – je mehr Kaffeepulver man in die Tasse gibt, umso dunkler wird alles.
 
Lösung: Sie können entweder einen Farbentferner auftragen um die Farbe wieder heller zu machen, oder benutzen beim nächsten mal eine helleren Ton der Haarfarbe. Die meisten Farb Sets haben Fotos auf der Verpackung, die ihnen die empfohlenen Grundfarben zeigen. Sie können so die Start-Haarfarbe sehen und das Ergebnis der Anwendung. Vergessen sie aber nicht, dass wenn ihre Haarfarbe dunkler ist, als die Abbildung auf der Packung, dann wird auch das Farberresultat dunkler sein.
 
Dies waren die häufigsten Schwierigkeiten, die beim Färben der Haare auftreten können, deren Ursachen und was man tun kann um alles zu retten oder noch besser, zu vermeiden. Seien sie aber nicht zu erschreckt. Wenn sie wissen, was schief gehen kann und wie andere Produkte sowie ihre Styling Gewohnheiten einen Einfluss auf das Endergebnis haben können, dann ist es eigentlich ganz leicht die Farbe zu bekommen, die sie haben möchten.
 
©Hairfinder.com
 


 
 

 
 

 
pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English