Home  ›  Haarpflege
Frisur Hairfinder
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel


 
Gratis Frisuren Tester

 
pixel pixel
pixel
pixel

Pflegeprodukte mit intelligenten Wirkstoffen

Fakten & Wissenswertes zu den Radialux Micro-Ions (Ionen)
 
Die neuen Pflegerezepturen von Kadus Professional und Londa Professional wirken wissenschaftlich nachweisbar in vier Dimensionen: Reichhaltigkeit, intelligente, gezielte Haar-Reparatur, Soforteffekt und Langzeitwirkung. Ermöglicht wird dies durch Millionen winziger Aktivstoffe, den Radialux Micro- Ions (Ionen).
 
Was ist neu an den Radialux Micro-Ions (Ionen)?
 
Pflegeprodukte mit „intelligenten“ Wirkstoffen, die sich gezielt an geschädigten Stellen anlagern, gibt es bereits. Neu an den Kadus- und Londa Pflegeprodukten ist, dass sie nicht nur einen ionischen Aktivstoff enthalten, sondern dass in diesen Rezepturen unterschiedliche Stoffe in verschiedenen Zusammensetzungen und Konzentrationen zum Einsatz kommen. Durch die Radialux Micro-Ions (Ionen) wirkt das geschädigte Haar nach der Behandlung wie gesundes Haar: es sieht glänzend aus und fühlt sich geschmeidig an. Das Besondere: die reparierten Haare sehen nicht nur wie gesunde Haare aus, sondern verhalten sich nach außen ebenso wie die natürliche Schutzschicht des Haares.
 
Bewirkt die hohe Konzentration der Radialux Micro-Ions (Ionen) eine Überlagerung der Pflegestoffe?
 
Alle Shampoos der Pflegelinien von Kadus Professional und Londa Professional entfernen im ersten Schritt die vorhandenen Radialux Micro-Ions (Ionen) schonend, aber gründlich. Bei einer Mehrfachanwendung kann es daher zu keiner Überlagerung der Pflegestoffe kommen; die Pflege setzt bei jeder Anwendung wieder neu und gezielt an den geschädigten Haarpartien an. So ist ein optimales Ergebnis garantiert.
 
Sind die Radialux Micro-Ions (Ionen) in allen Produkten der Kadus-/Londa- Pflegeserie enthalten?
 
Ja, alle Kadus-/Londa-Pflegeprodukte enthalten Radialux Micro-Ions (Ionen) – aber nicht identische. Die Wirkstoffe aller Produkte sind genau aufeinander abgestimmt.
•  Die Shampoos haben eine High-Tech-Formel auf dem neuesten Stand der Technik
   mit Oberflächenwirkstoffen und Polymeren.
•  Die Spülungen enthalten eine neue Generation an Amino-Polymeren, die perfekt
   die Wirkung der Radiolux-Micro-Ions unterstützen.
•  Alle Pflegeprodukte, die im Haar verbleiben, unterstützen die Langzeitwirkung.
 
Enthalten die neuen Pflegeprodukte auch Silikone?
 
Ja, einige der neuen Rezepturen enthalten High-Tech Silikone der neuesten Generation – aber nicht alle die gleichen, sondern in genau abgestimmter Zusammensetzung für die jeweilige Anwendung und gewünschte Wirkung. Diese speziellen Silikone (TAS- oder Aminosilikone) werden exklusiv von der P&G Forschung genutzt und sind Teil der Radialux Micro-Ions (Ionen). Auch diese Silikone haben eine positive Ladung und wirken deshalb ganz gezielt, ohne das Haar zu belasten. Sie machen das Haar nicht nur geschmeidig, sondern schützen es auch extrem gut vor künftigen Schädigungen.
 
Die neuen Pflegeserien enthalten auch natürliche Pflegestoffe. Würden diese nicht ausreichen?
 
Die natürlichen Pflegestoffe – z.B. Seidenproteine und Mandelöl, Honig oder Jojoba-Öl – ergeben zusammen mit den High-Tech-Wirkstoffen sehr ausgewogene, hoch wirksame Rezepturen. Jede der neun Pflegelinien enthält eine maßgeschneiderte Kombination an Pflegestoffen, die genau auf das jeweilige Haar abgestimmt sind, z.B.
•  extra feuchtigskeitsspendendes Panthenol in der Deep Moisture Serie
•  ein farbschützendes Polymer in der Color Radiance Serie oder
•  geschmeidig machendes Glycerin in den Curl Definer Produkten.
 
Wie genau wirken denn nun die Radialux Micro-Ions (Ionen)?
 
geschädigtes Haar Die Radialux Micro-Ions (Ionen) sorgen dafür, dass die Pflege genau dorthin gelangt, wo das Haar sie am meisten braucht. Das Ergebnis lässt sich wissenschaftlich nachweisen: Sofort glänzendes und gesund aussehendes Haar.
 
Das Grundprinzip: Die Stellen, an denen das Haar geschädigt sind, sind negativ geladen, weil die äußere Schutzschicht des Haares durch Umwelteinflüsse oder mechanische Einwirkung teilweise entfernt wurde. Aktive, positiv geladene Radialux Micro-Ions (Ionen) lagern sich gezielt und in der perfekten Dosierung an den geschädigten Stellen an und reparieren sie.
 
Nächste Seite
 


 
 

 
 

 
pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English