pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Fragen zu Haarausfall  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Hormonelle Schwankungen & Haarausfall

F: Ich bin 35 Jahre alt und wurde vor kurzem mit Störungen in meinen Hormonen diagnostiziert. Mein Testosteron ist viel zu hoch, wodurch mein Haar ausfällt und so schlimmt ist, daß ich es kaum noch frisieren kann und und man schon fast die Kopfhaut durchsehen kann. Ich werde nun gegen diese Störungen behandelt, aber mein Haar fällt immer noch aus. Können sie mir sagen, ob mein Haar wieder zu seiner alten Dichte und Gesundheit zurück wachsen kann? Vielen Dank für ihre Mühe.
 
A: Ich kannte nur eine Frau in einer Situation, die ihrer ähnlich war und ihr Kampf mit dem Haarausfall dauerte Jahre. Ihr Haar wuchs am Ende zu fast der gleichen Dichte wieder zurück, aber wie gesagt, es dauerte Jahre.
 
Ich kann nicht einmal damit beginnen Vermutungen über einen möglichen Ausgang ihrer Situation anzustellen. Vor allem bin ich dafür nicht qualifiziert. Probleme mit der Entwicklung von Haar und dessen Wachstum können nur von einem Arzt festgestellt und behandelt werden. Meine Erfahrung (sowie die Erfahrung aller FriseurInnen) ist begrenzt auf die Pflege und Behandlung des Haares nachdem es aus der Kopfhaut gewachsen ist.
 
Sie sollten die Prognose und den erwarteten Fortschritt ihrer Behandlung mit ihrem Arzt besprechen und ihr oder ihm erklären, welche Bedenken sie haben. Ich bin sicher, daß er oder sie ihnen helfen werden kann, damit sie genau verstehen welche Erwartungen sie haben können und wie in etwa der Zeitrahmen sein kann.
 
Noch mehr Fragen zu Haarausfall
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English