pixel
  Home  ›  Fragen über Haare  ›  Haar Färben  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Bleichen am Ansatz und Haarbruch

F: Stimmt es, dass wenn man den Ansatz nachbleicht und sich dies dann teilweise mit dem bereits gebleichten Haar überlappt, das Haar Haar in dem doppelt gebleichten Bereich abbrechen kann?
 
A: Das ist sehr wahr! Wenn das Haar gebleicht wird, dann geschieht dies durch eine Kombination von Wasserstoff Peroxid Entwickler mit den alkalischen Teilen der Mischung, die Sauerstoff freisetzen, wodurch die Pigment Moleküle im Haar beeinträchtigt werden und das Haar heller wird indem sich das farbige Melanin und farbloses Oxymelanin verwandelt.
 
Diese chemische Reaktion wirkt auch negativ auf die strukturelle Integrität des Haares, wodurch es poröser und zerbrechlicher wird.
 
Wenn eine Ansatzbleiche ansteht, dann muss sehr darauf geachtet werden, dass sich die Farbflächen nicht überlappen, weil sich die Nebeneffekte des Bleichens leider kumulieren. Offensichtlich ist es das erste Ziel eine Grenzlinie zu vermeiden, wo die neue Farbe vielleicht heller als die alte ist oder umgekehrt.
 
Ebenso wichtig ist es einen Bereich im Haar zu vermeiden, der bereits behandelt wurde und nun doppelt belastet wird. Je nach dem Zustand des Haares zu Beginn und der Qualität der Pflege, die das zuvor gebleichte Haar bekam, kann man am Ende Haar haben, dass an dem Punkt wo beide Farbflächen zusammen kommen, ganz besonders brüchig ist.
 
Noch mehr Fragen zu Haar Färben
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English