pixel
  Home  ›  Haarpflege
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Haarmythen

Es gibt eine große Anzahl an Mythen über Haare, die oft Männer sowohl auch Frauen dazu veranlassen, lächerliche, gefährliche oder unnötige Dinge mit ihren Haaren oder ihrer Kopfhaut anzustellen. Die Mehrheit dieser Mythen sind gänzlich falsch während andere nur teilweise auf Fakten beruhen. Ein paar dieser gebräuchlichen Mythen zu verstehen kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Haarbehandlungen es zu vermeiden gilt und welche Sie selbst mal ausprobieren können.
 
Nach Einem Haarschnitt Wachsen Die Haare Schneller
 
Mythen über Haare Einer der bekanntesten Haarpflege-Mythen ist der durchgängige Glaube, dass nach einem Haarschnitt das Haar schneller und dicker nachwächst. Kurz gesagt, dieser Glaube entspricht nicht der Realität. Nach dem Schneiden oder Rasieren mögen Ihre Haare so aussehen, dass sie schneller nachwachsen, aber dieser Effekt ist lediglich eine Illusion. Ein Nachschnitt des Ponys, gespaltenen Enden oder abgefransten Haaren führt oft dazu, dass das Haar gesünder aussieht, was wahrscheinlich der Grund ist, warum viele Leute fälschlich glauben, dass ihre Haare schneller wachsen.
 
Die Rate wie schnell Ihre Haare wachsen ist zum größten Teil von Ihren Genen festgelegt, aber es gibt noch andere Dinge, die Sie tun können, um für ein optimales Haarwachstum zu sorgen. Am besten ist es, sich gesund zu ernähren mit viel Obst und Gemüse und dafür zu sorgen, dass man genügend Protein zu sich nimmt. Gute Proteinquellen sind Eier, Fisch und andere magere Fleischsorten.
 
Tägliches Schampoonieren Verursacht Trockene Haare
 
Viele Menschen vermeiden ein tagtägliches Haarewaschen, weil sie denken, dass dies ihre Haare austrocknet. Solange wie Sie ein Shampoo verwenden, dass für Ihren Haartyp geeignet ist, gibt es keinen Grund sich darüber Sorgen zu machen. Falls jedoch Ihre Haare wirklich sehr trocken sind, gibt es wirklich keinen Grund, sie jeden Tag zu waschen. Sie können die Haare dann jeden zweiten Tag mit einem milden Shampoo waschen.
 
An Tagen wo Sie Ihre Haare nicht mit einem Shampoo waschen, können Sie die Haare mit warmen Wasser spülen und dann eine feuchtigkeitsspendende Haarspülung auftragen. Der wichtigste Faktor wie Sie Ihre Haare gesund halten ist, Produkte zu wählen die am besten zu Ihrem Haartyp und Haarzustand passen.
 
Produkte Verlieren Nach Längerem Anwenden Ihre Wirkung
 
Eine andere weitverbreitete Haarmythe ist, dass Haare eine „Immunität“ gegen Produkte aufbauen können, die Sie regelmäßig verwenden. Leute sagen oft, dass ihr Shampoo nicht mehr so wirkt wie es mal der Fall war oder dass ihre reguläre Spülung nicht mehr den gleichen Effekt hat wie zuvor. Es gibt keinen Beweis, dass Haare eine Resistanz gegen Haarprodukte aufbauen können. In vielen Fällen kann das, was diese Leute erfahren, eine „Anhäufung“ von Stylingprodukten sein.
 
Um dieses Problem zu eliminieren, waschen Sie Ihre Haare einmal die Woche mit entweder einem tiefreinigenden Shampoo oder spülen Sie die Haare mit Apfelessig, um eine Anhäufung von Produkten zu entfernen und Ihre Haare zu erfrischen.
 
Haarebürsten Verursacht Haarausfall
 
Viele Leute glauben fälschlich, dass das Haarbürsten zu Haarausfall oder zu einem Ausdünnen der Haare führen kann. Solange wie Sie eine Qualitätsbürste oder einen Qualitätskamm verwenden und mit Ihren Haaren sanft umgehen, gibt es keinen Grund, warum regelmäßiges Haarebürsten zu Haarausfall führen kann. Jedoch kann exzessives Bürsten zu Haarbruch und gespaltenen Enden führen. Deshalb bürsten Sie Ihre Haare nur so wie es notwendig ist und seien Sie vorsichtig mit Haarknoten.
 
Dies sind nur ein paar wenige der Mythen wenn es um Haarpflege geht. Urteilen Sie selbst nach Ihrem besten Wissen wenn Sie neue Techniken und Produkte ausprobieren und probieren Sie niemals etwas das gefährlich ist oder zu einem dauerhaften Schaden führen kann. Falls Sie über eine spezielle Behandlung und Technik nachdenken, kontaktieren Sie Ihren Friseur und fragen Sie ihn um Rat.
 
©Hairfinder.com
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English