pixel
  Home  ›  Haare Schneiden  › 
pixel
Frisur Hairfindertrademark
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
Gratis Frisuren Tester
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel
pixel

Wie man einen Pony schneidet

Anweisungen zum Schneiden und Nachschneiden eines Ponys

Ob oder ob nicht eine bestimmte Frisur einen Pony beinhaltet ist zum größten Teil eine Sache von was die Person, die diese Frisur trägt, bevorzugt. Über die letzten Jahrzehnte hinweg waren Ponys mal modern, mal nicht, und viele Leute folgen am liebsten den aktuellen Trends. Ihr Friseur hat meistens eine andere Interpretation wenn es darum geht, einen Pony in eine bestimmte Frisur einzubauen oder nicht. Diese Entscheidung basiert darauf, was Sie brauchen um so gut wie möglich auszusehen.
 
Ponys sind nützlich bei Personen, die eine besonders hohe Stirn haben oder deren Stirn besonders breit ist. Und in manchen Fällen habe ich Frauen gekant, die Narben an Ihrer Stirn hatten und die deshalb einen Pony trugen, um die Narbe abzudecken. Es gibt zahlreiche Gründe und wie zuvor erwähnt, der Hauptgrund ist die persönliche Präferenz.
 
Sie wollen einen Pony. Das ist gut genug, aber Sie sollten ein paar einfache Regeln über Ponys und Haare im allgemeinen kennen bevor Sie zur Schere greifen.
 
Die Goldene Regel über Ponys:
 
“Erst einmal geschnitten, sind sie weg.” Bedenken Sie immer, dass Sie mehr abschneiden, aber Sie die Haare nicht wieder anfügen können; deshalb müssen Sie sicher sein, wo Sie abschneiden. Sie sollten Ihre Haare immer schneiden, wenn sie feucht sind, da trockene Haare leicht herumfliegen und wenn sie geschnitten werden, in manchen Fällen leicht ausfransen können. Aber wenn Sie lockige Haare haben, können Ihre Haare bis zu 10 Zentimetern schrumpfen wenn sie trocknen. Auch glatte Haare können bis zu 4 Zentimetern schrumpfen.
 
Das bedeutet, dass wenn Sie (bei nassen, lockigen Haaren) Ihren Pony auf mittlere Nasenlänge schneiden, Sie sehr leicht mit einem Pony enden können, der gerade mal bis zu Ihren Augenbrauen reicht, anstelle des Ponys, den Sie sich gewünscht hatten. Auch glatte Haare können genug schrumpfen, sodass Sie unglücklich aussehen werden wenn Sie nicht vorsichtig sind.
 
Im allgemeinen sollte der Pony soweit reichen, dass die Enden bis zu den äußeren Ecken der Augen reichen. Es gibt auch eine Reihe von Formen, in die der Pony geschnitten werden kann; diese müssen Sie, bevor Sie den Pony schneiden, in Erwägung ziehen:
 
Halbmond/Sichelförmig:
 
Die Halbmond-Form kurvt zum Gesicht hin, reicht bis circa 2.5 Zentimeter bis zur Stirnmitte und läuft zu den äußeren Ecken des Gesichts aus. Dies ist die geläufigste Form von Ponys. Um die sichelförmige Form zu markieren, kämmen Sie Ihre nassen Haare vom Gesicht aus nach hinten zurück; beginnen Sie in der Mitte der Stirn circa 2.5 Zentimeter von der Haarlinie aus und trennen Sie eine dünne Haarsträhne ab und kämmen Sie diese nach vorne. Formen Sie sorgfältig die Sichelform nach links und dann nach rechts.
 
Pony schneiden - bild 2 Pony schneiden - bild 1
 
Wenn die Sichelform erst einmal fertig ist, kämmen Sie den Pony gerade herunter bis ins Gesicht und legen Sie die Länge des Ponys fest. Schneiden Sie einen kleinen Bereich in der Mitte, um Ihnen einen Anhaltspunkt zu geben. Als nächstes kämmen Sie den Pony nach oben und halten Sie die Haarsträhne zwischen Ihrem Zeige- und Mittelfinger der Hand, mit der Sie nicht schneiden. Der Ponybereich sollte circa 2.5 bis 4 Zentimeter zwischen den Fingern sein und sich fächerförmig zur Kopfhaut hin ausbreiten. Wenn Sie den Pony zusammengekämmt haben, schneiden Sie die Haare in einer geraden, horizontalen Linie ab. Dies schafft eine weiche, leicht kurvige Ponylinie die ein wenig spitz zusammenläuft.
 
Weiter
 
Gratis Frisuren Software




pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English