Home  ›  Haarpflege
Frisur Hairfinder
Frisuren, Haare & Haarpflege
 
pixel
pixel


 
Gratis Frisuren Tester

 
pixel pixel
pixel
pixel

Hausmittel für Ihre Schönheit (2)

Zurück
 
Hautpflege:
 
     •  Bei trockener, rauher Haut (vor allem an den Händen, Knien und Ellbogen)
        mischen sie zu gleichen Teilen Pflanzenöl und Zucker zu einer Paste. Massieren
        sie diese dann für etwa 5 Minuten in die rauhen Stellen ihrer Haut ein. Wenn sie
        die Paste abspülen, bleibt ein dünner Ölfilm auf der nun zarten Haut. Diesen
        sollten sie solange wie möglich auf ihrer Haut lassen, aber wenn das nicht geht,
        dann waschen sie die betroffenen Stellen mit sanfter Seife und cremen sie sofort
        mit ihrer Lieblingslotion ein.
 
     •  Um geschwollene Augenlieder zu behandeln, sammeln sie ihre gebrauchten Tee
        Beutel! Bewahren sie diese in einem Behälter in ihrem Kühlschrank auf. Legen sie
        dann einfach einen kühlen Teebeutel auf jedes Auge und die Schwellung und
        Müdigkeit verschwinden.
     •  Dunkle Augenränder kann man mit rohen Kartoffelscheiben vertreiben. Die
        Potasche in den Kartoffeln wirkt gegen die Verfärbung und lässt ihr Geschicht
        frisch und ausgeruht ausschauen.
     •  Wenn ihre Allzweckcreme ausgegangen ist oder sie einen schnellen Make-Up
        Entferner brauchen, trauen sie sich ruhig an die Packung Palmin. Es ist ein
        wunderbares Lösemittel, gibt der Haut Feuchtigkeit und glättet sie, während es
        das Make-Up schonend entfernt. Waschen sie ihr Gesicht danach wie immer.
     •  Rote Pickel im Gesicht werden heller, wenn man sie mit Augentropfen behandelt.
        Der Wirkstoff, der in den Augen die kleinen Adern zusammen ziehen lässt und
        die Rötung veringert, hat die gleiche Wirkung auf die Pickel.
 
Nagelpflege:
 
     •  Für eine schnelle und einfache Maniküre sind Zitronen die beste Wahl! Mischen
        sie einfach eine Tasse warmes Wasser mit dem Saft einer halben Zitrone. Baden
        sie ihre Fingerspitzen darin für fünf Minuten, spülen mit klarem Wasser nach und
        tupfen sie mit einem weichen Tuck trocken. Die Säure im Zitronensaft macht ihre
        Nagelhaut weich und entfernt gleichzeit abgestorbene Hautzellen. Reiben sie ihre
        Hände und Nägel danach mit der Zitronenschale ein, um das Fruchtöl zu verteilen.
        Der Zitronensaft macht nicht nur die Nagelhaut weich, er lässt auch Flecken
        verschwinden und macht die Nägel heller und den freistehenden Nagelteil weisser.
     •  Wenn sie einmal keine Nagelfeile in der Nähe haben um einen Riss oder rauhe
        Ecken an einem Nagel zu beseitigen, greifen sie zu Streichhölzern. Die
        Reibefläche, ist wie sehr, sehr feines Sandpapier und hilft in solchen Notfällen.
     •  Wenn ihr Nagellack immer schlecht wird, bevor er ganz aufgebraucht ist,
        versuchen sie die Fläschchen im Kühlschrank aufzubewaren. Er hält sich so länger,
        ist immer geschmeidig und einfach aufzutragen. Ausserdem, wenn sie harten
        oder gummiartigen Nagellack haben, stellen sie ihn für einige Minuten in ein
        kochendes Wasserbad. In dem meisten Fällen erfrischt dies den Lack und macht
        ihn wieder „wie neu“.
 
Dies waren nur einige der vielen „Hausrezepte“, die seit Jahrzehnten von Frauen benutzt werden, wenn sie entweder sparen wollten oder improvisieren mussten. Viele Frauen halten diese Tipps für so gut, dass sie diesen immer folgen, vor allem wenn sie sich auf eine mehr natürliche Art pflegen möchten. Mit diesen Tipps können auch sie ihr Schönheitsprogramm flexibler, preiswerter und praktischer zu gestalten. Und das wollen wir doch alle, nicht wahr?
 
©Hairfinder.com
 


 
 

 
 

 
pixel
pixel
Home              Kontakt              Link Exchange              Frisuren Ausprobieren              Sitemap              Privacy Statement              Disclaimer              English